Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/flashmavi/public_html/gymnastics_floor_front_flip_how_to_do_a_front_sault-de_salto_vorwaerts.php on line 22
Salto Vorwärts - Kunstturnen
fm
Salto Vorwärts - Kunstturnen
122
7
2
Power
Discuss

Salto Vorwärts - Kunstturnen

In diesem Tutorial lernst du wie man einen technisch korrekten Salto Vorwärts macht. Bevor du deinen ersten Salto Vorwärts versuchst, solltest du die Rolle vorwärts, den Handstand und die Sprungrolle lernen. Ich empfehle die ersten Versuche von einem Trampolin auf weiche Landematten zu machen. Mehr Bodenübungen gibt's auf der Hauptseite für Kunstturnen.

Ausführung

  • Laufe ein paar Schritte nach vorne und halte dabei den Oberkörper so aufrecht wie möglich. Strecke die Arme während den Letzten oder im letzten Schritt gerade nach oben, sodass der Oberkörper und die ausgestreckten Arme in einer Linie sind. Ein schneller Anlauf ist gut für die Sprunghöhe.
  • Nach dem letzten Schritt, mache eine flachen schnellen Sprung bei dem du die Füsse zusammenbringst. Spätestens hier musst du die Arme nach oben strecken. Wenn die Fussballen schliesslich wieder den Boden berühren, sollten Beine, Oberkörper und Arme in einer vertikalen Linie sein. Schau gerade nach vorne oder halte zumindest den Kopf gerade. Ein nach unten beugen des Kopfes wäre der grösst mögliche Fehler, weil damit automatisch die Wirbelsäule aus der aufrechten Haltung gebracht werden würde. Wenn die Fussballen den Boden berühren, kannst du die Ellbogen leicht beugen. Die Beine bleiben relativ durchgestreckt. Ein zu starkes Beugen der Kniegelenke würde den ganze Anlauf vernichten. Der Absprung für den Salto vorwärts ist dynamisch und kommt nicht wirklich aus den Knien. Körperspannung aufrecht erhalten. Kein Hohlkreuz machen. Die Bauchmuskeln sind unter leichter Spannung.
  • Strecke Arme und Beine durch und springe so gerade wir möglich nach oben. Diese Phase des Salto ist wichtig um Höhe zu gewinnen. Die Fingerspitzen also so weit wie möglich nach oben strecken. Beuge auf keinem Fall den Oberkörper nach unten ohne kurz durchgestreckt zu haben. (wenn du auf den Boden starrst, beugst du automatisch den Oberkörper)
  • Kurz bevor du den höchsten Punkt erreichst, winkle die Beine ab und berühre mit den Händen die Schienbeine. Gebückte Haltung.
  • Öffne dich wieder um die Rotation zu stoppen. Je weiter die Distanz zwischen Händen und Füßen, desto langsamer die Rotation. Normalerweise müssen die Schienbeine nur für einen kurzen Augenblick berührt werden. Würdest du die Hände zu lange auf den Schienbeinen lassen, könntest du dich zu weit drehen und einen Doppelsalto machen. Wahrscheinlich würdest du am Anfang aber eher einen 1,5 fachen Salto vorwärts machen. Mit anderen Worten: Du könntest also auf's Gesicht fallen. Deshalb empfehle ich mit Trampolin und Matten erst mal die Rotationsgeschwindigkeit auszutesten. Ein paar mal auf dem Rücken ist immerhin besser als im Gesicht zu landen.
  • Versuche in einem "Stucklanding" zu landen. Stucklanding = Gut balanzierte Landung ohne unnötige Zusatzschritte. Erhalte die Körperspannung aufrecht und strecke die Arme gleich wie am Anfang gerade nach oben. Nicht in einer Kniebeugenstellung landen. Fingerspitzen so hoh wie möglich. Reuther-Sprungbrett oder Trampolin können am Anfang sehr hilfreich sein.

Ratschläge

  • Der Salto vorwärts sieht zwar einfacher aus, ist aber technisch gesehen etwas schwieriger als der Salto rückwärts. Trotzem lernen die meisten Turner den Salto vorwärts zuerst, weil es sich sicherer anfühlt sich nach vorne zu drehen.
  • In der Lektion "Angstfrei akrobatische Sprünge lernen", gibt es eine Beschreibung wie man Trampolin und Matten für den Salto vorwärts aufbauen kann.
  • Manchmal hilft es erst den Salto Vorwärts mit Rückenlandung zu lernen.

Empfehlungen

Videos

Buy Gymnastics FIG Approved Competition Spring Board for $ 449.00 USD
$ 449.00 USD
Reuther Springbrett - Wettkampftauglich
Buy Amino Liquid from Twinlab - Lean Muscle for $ 25.50 USD
$ 25.50 USD
Amino Getränk von Twinlab - Lean Muscle
Buy Leather Jump Rope with Adjustable Weights for $ 13.70 USD
$ 13.70 USD
Leder-Springschnur mit verstellbaren Gewichten